Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINES

Vielen Dank, dass Sie unsere Restaurations- & Designleistungen verwenden. Gegenwärtig sind die Leistungen auf Kunden in Wien beschränkt. 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für alle Verträge, die zwischen dem Werkbesteller, Käufer, Auftraggeber (nachfolgend „Kunde“) oder Nutzer der angebotenen Leistungen (nachfolgend "Nutzer") und uns Michael Grabner Media GmbH (nachfolgend „Lieferant“) hinsichtlich unserer Waren und/oder Leistungen, insbesondere Kaufverträge, Werkverträge oder sonstige in Auftrag gegebenen Leistungen (Inbetriebnahmen, Montagen etc.) abgeschlossen werden, sowie für die Nutzung der auf der Website angebotenen Leistungen. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart. Steht der Lieferant mit dem Kunden in längerer Geschäftsbeziehung, so gelten diese AGB auch dann, wenn auf ihre Geltung nicht besonders hingewiesen wird. Die AGB gelten auch für Folgeaufträge, und zwar auch dann, wenn sie nicht gesondert mündlich oder schriftlich vereinbart werden. 

Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. 

Mit der Nutzung der Website oder anderen Leistungen erklären Sie sich mit den Geschäftsbedingungen einverstanden und müssen jeglichen Regelungen, die mit den  Leistungen einhergehen, Folge leisten. Bitte lesen Sie diese sorgfältig. 

Nutzung der Leistungen

Sie können die Leistungen für das Tapezieren, Reparieren und Ausbessern von Holzschäden, Lackieren, sowie für die Beratung im Design und andere Leistungen im Bereich Restauration  in Anspruch nehmen.  Es ist Ihnen nicht gestattet, unsere Website oder andere Leistungen entgegen der dem Geschäftssinn entsprechenden Art und Weise zu nutzen. Versuchen Sie nicht, mit der Website auf eine andere Weise zu interagieren, als mit dem von uns bereitgestellten Interface und den dazugehörigen Beschreibungen. Nutzen Sie unsere Leistungen nur, wie es das Gesetz erlaubt - dies betrifft unter anderem aber nicht ausschließlich Export Gesetze und Regelungen. Sollten Sie sich nicht unseren Regelungen entsprechend verhalten, oder sollten der Verdacht auf eine widerrechtliche Nutzung bestehen, setzen wir das Angebot unserer Leistungen für eine nicht näher bestimmte Zeit für Sie aus. Die Inanspruchnahme unserer Leistungen gibt Ihnen kein Recht über geistiges Eigentum unserer Leistungen oder die Inhalte, auf die Sie zugreifen. Es ist Ihnen nicht gestattet, Inhalte unserer Website oder Leistungen zu nutzen, sofern Sie nicht unsere ausdrückliche Berechtigung dazu haben. Die Nutzungsbedingungen verbieten Ihnen jegliche Nutzung von Logos, Branding oder anderer firmeneigener Information, welche im Rahmen unserer Leistungen dargestellt oder verwendet wird. Verändern, oder entfernen Sie keine regulativen Hinweise, welche in oder bei unseren Leistungen dargestellt werden. In Verbindung mit der Nutzung unserer Leistungen oder so wie vom Gesetz erlaubt, sind Sie mit der Zusendung von Benachrichtigungen bezüglich unserer Leistungen, administrativer, oder anderer Themen einverstanden. 

Regelungen bezüglich des Kunden

Gebühren:

Der im Falle eines erfolgreich ausgefüllten Formulars per E-Mail an Sie gesendete Schätzungsanschlag ist unverbindlich und beruht auf den Information, wie Sie wir von Ihnen erhalten haben. Nicht wahrheitsgetreue, oder mangelhafte Informationen können zu einer größeren Abweichung von unverbindlichem Schätzungsanschlag und verbindlichem Kostenanschlag führen. Der verbindliche Kostenanschlag beinhaltet eine detaillierte Aufgliederung von Arbeits- und Materialkosten sowie sonstigen Kosten und stellt die garantierte Obergrenze des Entgelts dar, sofern nicht ausdrücklich auf das Gegenteil hingewiesen wird, oder die Mehrkosten vom Besteller verursacht sind. Auf das Abweichen des Kostenanschlags vom Schätzungsanschlag wird vom Restaurator nicht ausdrücklich hingewiesen. Mehrkosten, die durch den Befall von Holzwürmern, oder anderen Schädlingen verursacht werden, sind nicht im verbindlichen Kostenanschlag beinhaltet und können somit zu höheren Gesamtkosten führen. Diese werden dem Kunden bei Auftreten mitgeteilt. Der Kunde wird mehrfach auf die Zahlungspflicht bei Erstellung eines Kostenanschlags hingewiesen. Diese Zahlung ist daher am Tag der Objektbesichtigung und Projektbesprechung in Bar zu erfüllen, sofern nicht anders vom Restaurator explizit erklärt. Im Normalfall wird der Kostenanschlag vor Ort erstellt woraufhin der Kunde eine Kopie erhält. Sollte dies nicht möglich sein, erhält der Kunde eine elektronische Kopie per E-Mail. Da das Erstellen eines Kostenanschlags mit erheblichem Aufwand verbunden ist, werden dem Kunden hierfür €25 verrechnet. Unterzeichnet der Kunde nicht bei dem Besichtigungstermin den Vertrag, so verliert der Kostenanschlag nach einer Dauer von 30 Tagen seine Gültigkeit. 

Zahlung:

Alle angegeben Preise sind in EURO. Die Zahlung wird in zwei Raten fällig, wobei die Restauration nicht vor Erhalt der ersten Zahlung beginnt.  Die erste Zahlung kann entweder beim Besichtigungstermin oder aber zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Die zweite Zahlung wird nach Lieferung des restaurierten Objekts fällig. Sofern nicht anders darauf hingewiesen, beträgt das Verhältnis von erster und zweiter Zahlung 50:50. Nehmen Sie das Angebot an, das mit dem Erhalt des Kostenanschlags einhergeht, so gehen Sie mit uns einen rechtlich bindenden Vertrag ein, welcher Sie zur Zahlung für unsere Leistungen, sowie unter Umständen anfallende Versandkosten und Umsatzsteuern verpflichtet. Sämtliche angezeigte Versand- oder Lieferungstermine sind lediglich Schätzungen und von den tatsächlichen Daten abweichen. Durch die Verwendung einer der Zahlungsmethoden, erklären Sie sich einverstanden, das gewisse Informationen von uns oder Drittanbietern gesammelt und verwendet wird, um Ihre Zahlung durchzuführen. 

Keine Rückerstattungen

Wir bieten keine Rückerstattungen für unsere Leistungen. Wir garantieren nicht für das Design des Objekts oder die Qualität von Materialien von Drittparteien. Sollten Sie nicht mit dem Resultat zufrieden sein, so besteht die Möglichkeit einer Modifikation, für welche erneut Lohn- & Materialkosten verrechnet werden. Sollten Sie mit der Qualität oder dem Resultat unserer Arbeit nicht zufrieden sein, so kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von drei Geschäftstagen nach Erhalt des Objekts und wir werden versuchen, gemeinsam mit Ihnen eine Lösung zu finden. Sollten Sie uns nicht innerhalb von drei Geschäftstagen nach Erhalt des Objekts kontaktieren, so wird davon ausgegangen, dass Sie das Resultat und den Zustand des Objekts akzeptieren. 

Versand

Sofern nicht anders darauf hingewiesen, bestehen für Kunden in Wien keine Transportkosten. Sollten Sie jedoch einen Liefertermin verpassen, behalten wir es uns vor, Ihnen die dafür anfallenden Kosten in Rechnung zu stellen. 

Persönliche Informationen

Unsere Datenschutzerklärung erläutert, wie wir mit Ihren Daten umgehen und wofür diese verwendet werden. Durch die Verwendung unserer Leistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten auf die in unserer Datenschutzerklärung aufgeführte Art und Weise verwendet wird. 

Limitierung der Verwendung von Inhalten

Sämtliche Inhalte, Daten und Materialien dieser Website unterstehen dem Schutz geistigen Eigentums, inklusive Urheberrechten und Schutzmarkenrechten. Abgesehen von Kunden während dem Ablauf unserer Leistungen, ist es  niemandem gestattet, einzelne Teile oder aber gesamte Inhalte dieser Website oder damit verbundene Inhalte zu kopieren, oder zu übertragen. Sollten Sie Inhalte auf oder durch diese Website abschicken, so geben Sie dem Betreiber der Website eine weltweite, gebührenfreie, unbefristete Lizenz, diese Inhalte zu nützen, hosten, speichern, reproduzieren, modifizieren, kommunizieren, publizieren, öffentlich darzustellen, distribuieren oder Derivative zu kreieren. Die Lizenz limitiert die Nutzung auf die Betreibung, Vermarktung und Verbesserung unserer Leistungen und auf die Entwicklung neuer Leistungen. Die Lizenz ist auch gültig, wenn Sie unsere Leistungen nicht länger in Anspruch nehmen. Mit der Verwendung unserer Leistung stimmen Sie zu, dass Sie die notwendigen Rechte besitzen, um uns besagte Lizenz für jegliche Inhalte, die Sie uns zukommen lassen, besitzen. Indem Sie uns Fotos schicken, geben Sie uns das Recht Bilder Ihres Objekts auf unserer Website und auf unserem Werbematerial abzubilden, sowohl vor, während als auch nach der Leistungen an Ihrem Objekt. Sie finden mehr Information zu der Nutzung und Speicherung Ihrer Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Sollten Sie uns Feedback oder Empfehlungen zukommen lassen, so behalten wir uns das Recht vor, dieses ohne Obligationen Ihrer Person gegenüber zu nutzen. 

Veränderung und Beendung der angebotenen Leistungen

Da wir die von uns angebotenen Leistungen laufend entwickeln und verbessern, behalten wir uns das Recht vor, manche Funktionen oder Leistungen hinzuzufügen oder zu entfernen, oder die von uns angebotenen Leistungen komplett einzustellen. 

Garantien 

Wir bieten unsere Leistungen in einer dem geschäftlichen Rahmen entsprechenden Qualität an und hoffen, dass Sie diese gerne verwenden. Dennoch gibt es einige Dinge, die wir Ihnen über unsere Leistungen nicht versprechen können. Nur explizit in diesen Geschäftsbedingungen festgehaltene Garantien treffen auf die von Kunden in Anspruch genommenen Leistungen zu. Weder die Michael Grabner Media GmbH, noch seine Mitarbeiter oder Vertragspartner jeglicher Natur garantieren für die von Michael Grabner Media GmbH auf restore.it angebotenen Leistungen. Beispielsweise garantiert Michael Grabner Media GmbH nicht für die Verfügbarkeit der angebotenen Leistungen, oder die Fähigkeit, Ihre Bedürfnisse zu treffen. Die Website und sämtliche Inhalte werden auf "wie gesehen" Basis angeboten, ohne Garantien auszudrücken oder zu implizieren. Michael Grabner Media GmbH exkulpiert, soweit vom Gesetz erlaubt, sämtliche in Regelungen festgehaltenen Garantien, wie die implizierte Garantie der Verkehrsfähighkeit oder Verwendbarkeit für bestimmte Zwecke. 

Haftung

Weder Michael Grabner Media GmbH, noch seine Mitarbeiter oder Vertragspartner haften für entgangenen Gewinn, verlorene Daten, sowie direkte oder indirekte finanzielle Verluste. Soweit es das Gesetz erlaubt, limitiert Michael Grabner Media GmbH seine Haftung auf die vom Kunden bezahlte Summe für die von Michael Grabner Media GmbH angebotenen Leistungen. Weder Michael Grabner Media GmbH, noch seine Mitarbeiter oder Vertragspartner haften in nicht ausreichend vorhersehbaren Schadensfällen. Im Falle eines Vertragsbruches durch den Kunden, erklärt sich der Kunde dazu bereit, Michael Grabner Media GmbH schadlos zu halten und jegliche verbundene Kosten, wie Anwaltskosten, zu tragen.

Sollten Sie unsere Leistungen im Namen eines Unternehmens in Anspruch nehmen, so erklärt sich dieses Unternehmen mit unseren Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärungen einverstanden. Weiters erklärt sich das Unternehmen dadurch bereit, Michael Grabner Media GmbH, seine Mitarbeiter und Vertragspartner im Falle einer Klage oder Anspruchs schadlos zu halten und im Falle eines Schadens, die Kosten zu tragen, sofern diese aus der Verletzung unserer Geschäftsbedingungen oder missbräuchlichen Inanspruchnahme unserer Leistungen resultiert. 

Über die geschäftsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen oder etwaige zusätzliche Bestimmungen, die sich auf die von uns angebotenen Leistungen beziehen, zu modifizieren bzw. hinzuzufügen. Sollte es zu Änderungen kommen, so werden diese auf dieser Website bekannt gegeben. Veränderungen sind nicht rückwirkend. Veränderungen sind ab dem Zeitpunkt der Publikation auf dieser Website gültig. Sollten Sie unsere Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren, so stellen Sie die Nutzung unserer Leistungen ein. 

Die Geschäftsbedingungen kontrollieren die Beziehung zwischen uns und dem Nutzer unserer Leistungen. Das Ausbleiben einer Reaktion unsererseits auf das Missachten unserer Bedingungen bedeutet nicht, dass etwaige Rechte aufgegeben werden. 

Sollte es sich herausstellen, dass eine bestimmte Bedingung nicht durchsetzbar ist, so hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit der anderen Geschäftsbedingungen.