Datenschutz

Die folgende Datenschutzerklärung erklärt, wie Informationen über Ihre Person von Michael Grabner Media GmbH gesammelt, genutzt und aufbewahrt werden. Diese Erklärung ist anwendbar auf die Information, die wir über Sie erhalten wenn Sie unsere Website und andere Leistungen (im Folgenden als "Services" bezeichnet) nutzen. 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Unter Umständen werden weitere Informationen gesammelt, wenn Sie mit der Website interagieren und ein Formular ausfüllen. In diesem Fall gesammelte Informationen beinhalten z.B. hochgeladene Bilder. Weiters können Daten gesammelt werden, wenn Sie die unsere Services teilen, an Promotionen teilnehmen, oder uns auf andere Art und Weise, wie z.B. durch Seiten von Drittparteien (z.B. Facebook, Instagram, etc.) kommunizieren. 

Wir nutzen die gesammelten Informationen, um unsere Services anzubieten, zu verbessern und zu schützen, sowie um neue Services zu entwickeln. Unter Umständen können die von Ihnen angegeben Informationen auch dazu verwendet werden, Ihnen zugeschnittenen Inhalt anzuzeigen. 

Sollten Sie uns kontaktieren, sammeln wir unter Umständen Informationen, um Ihnen mit möglichen Problemen zu helfen. Eventuell verwenden wir die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse oder Telefonnummer, um Sie über unsere Services und mögliche Veränderungen in unserem Angebot  zu informieren. Sollten Sie interaktive Bereiche unserer Services nutzen, so besteht die Möglichkeit, dass gewisse Informationen über Sie öffentlich dargestellt wird. 

Wir teilen Ihre Informationen mit vertrauenswürdigen Unternehmen oder Personen, welche die Daten für uns weiterverarbeiten. Dazu zählen Zahlungsverkehr, Analyse, sowie andere nach Treu und Glauben stattfindende Geschäftsprozesse. Dies passiert in Übereinstimmung mit unsere Datenschutzerklärung, sowie anderen angebrachten Geheimhaltungs- und Sicherheitsmaßnahmen. 

Des Weiteren teilen wir persönliche Informationen mit Unternehmen, Organisationen und Individuen außerhalb von Michael Grabner Media GmbH, sollten wir im Glauben sein, dass der Zugang, die Verwendung, die Erhaltung aus folgenden Gründen notwendig ist: 

  • Um Gesetzen und Regelungen nachzukommen, oder juristischen Prozessen oder polizeiliche Anfragen Folge zu leisten.
  • Um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen, oder allfällige Verletzungen nachzuweisen.
  • Um Betrug, sowie Sicherheits- und technische Probleme zu behandeln. 
  • Um dem Schutz und der Sicherheit anderer nachzukommen, sowie es das Gesetz verlangt. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Refferer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Der Vertragspartner stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich ... (die Datenarten genau aufzählen, zB "Name“, "Adresse“, etc ...) zum Zweck der ... (genaue Zweckangabe, zB "zur Zusendung von Werbematerial über die Produkte der Firma...“) gespeichert und verarbeitet werden.

 

 

 

Wir weisen darauf hin, dass sich unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit verändern kann. Sämtliche Änderungen werden auf dieser Seite Publik gemacht.